Volkshochschule Oberemmental

Die Volkshochschule Oberemmental bietet eine Fülle von «Inspirationsquellen zum Auftanken» mit Vorträgen, kreativen Tätigkeiten, dem Eintauchen in unbekannte Themen, in eine andere Sprache oder während eines Bewegungskurses.

Sie bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren Alltag aufzufrischen, Kontakte zu knüpfen, sich selber Gutes zu tun oder etwas Neues kennen zu lernen. Im Sinne des lebenslangen Lernens.

Um den Anforderungen des Alltags oder der Berufswelt gewachsen zu sein, braucht es ständiges Wach sein und Weiterbildung. Aber auch bei der Bewältigung von grossen Herausforderungen und schwierigen Situtaionen kann professionelle Unterstützung hilfreich sein.

Leitbild

Wer wir sind

Definition

Wir sind eine Schule für Erwachsenenbildung, die ihr Kursangebot auf die Bedürfnisse der Bevölkerung ausrichtet. Wir koordinieren die Angebote der regionalen Träger und geben mit ihnen das gemeinsame Regionalprojekt «Kurse i.E.» heraus.

Philosophie

Der Verein der Volkshochschule Oberemmental arbeitet gemeinnützig und ist politisch und konfessionell neutral. Wir gehen sorgfältig mit den Finanzen um und denken verantwortungsbewusst, wirtschaftlich, aber nicht profitorientiert.

Was wir wollen

Auftrag

Unser Kursangebot weckt bei den Menschen Freude und den Wunsch nach lebenslangem Lernen. Der ganze Mensch wird an unserer Schule gefördert. Wir schulen, pflegen und entwickeln Körper, Seele und Geist in einem ausgewogenen Verhältnis. Die Kurse richten sich an ein breites Publikum. Wir führen immer wieder Kurse im Angebot, die sich an spezielle Zielgruppen richten und die Pioniercharakter haben.

Werte

Die KursleiterInnen bemühen sich, ein angenehmes Lernklima zu schaffen. Unsere Kurse sind ein Ort der Begegnung und des sozialen Miteinanders. Sie bieten eine Chance im Kampf gegen die Vereinzelung des Menschen. Unsere Volkshochschule soll ein eigenes Gesicht haben, indem wir im Kursangebotauf unsere regionalen Gegebenheiten Rücksicht nehmen.

Beziehung

In der Zusammenarbeit mit den Partnerorganisationen und innerhalb unserer Schule sollen Toleranz, Dialogbereitschaft und Offenheit herrschen. Wir sichern unsere führende Position durch sorgfältige Auswertungen und die stetige Anpassung des Programms an neue Anforderungen und Wünsche.

Qualität

Das Einhalten einer hohen Qualität unserer Organisation ist uns wichtig, deshalb arbeiten wir mit erfahrenen und gut qualifizierten Kursleiterinnen und Kursleitern zusammen. Wir setzen in unserer Arbeit Schwerpunkte und Überprüfungen regelmässig, wie wir unsere Ziele erreichen. Die Weiterbildung der Kursleiterinnen und Kursleiter, der Mitarbeitenden und der Vorstandsmitglieder ist uns ein Anliegen.


Vorstand

Beat Hofer

Präsident
Lenggenweg 27,, 3550 Langnau
079 342 11 24

Heubi Hansjürg

Vizepräsident
Schützenweg 249,, 3550 Langnau
hansjuerg.heubi@outlook.com

Meyer Nadja

Vorstandsmitglied
Sonnenfeldstr. 29,, 3432 Lützelflüh-Goldbach
nacho@bluewin.ch

Robbi Rudi

Vorstandsmitglied
Halden 583,, 3550 Langnau
rudolf.robbi@be.ch

Zaugg Livia

Vorstandsmitglied
Dietisberg 48,, 4448 Läufelfingen
livia.zaugg@bluewin.ch

Team

Agatha Aschwanden

Geschäftsführung
Schlössli, Höheweg 23, 3550 Langnau
034 402 65 44
vho.agathaaschwanden@outlook.com

Esther Hofer

Kursadministration
Schlössli, Höheweg 23, 3550 Langnau
034 402 65 44
vho.estherhofer@outlook.com


Mitglied werden

Es lohnt sich, Mitglied der Volkshochschule Oberemmental zu werden!

Als Mitglied erhalten Sie regelmässig das Kursprogramm persönlich zugestellt! Zudem profitieren Sie von einer Reduktion der Kursgelder von ca. 10%, max. Fr. 20.00 pro Kurs.

Jahresbeitrag:
Einzelmitglied Fr. 20.–
Familienmitglied Fr. 30.–

Ich möchte Mitglied der Volkshochschule Oberemmental werden